Rufen Sie uns gebührenfrei an:
0800-4638836
Der-Wanderprofi.de ist ein Produkt
der Firma Anton Götten GmbH.
Reiseinfo Thüringen
Reisetermine und Preise
06.10. - 10.10.Buchungsanfrage(€ 368,00)

5 Tage ab € 368,00
Leistungen
4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Thüringen in Suhl, Halbpension, 3 geführte Wanderungen, Stadtführungen in Suhl, Schmalkalden und Arnstadt, Eintritt Rennsteiggarten
Anreise
Für Informationen zur An- und Abreise klicken Sie hier.

Thüringen

Wanderland Thüringen Goethe, Glaube, Gipfelglück

Thüringen ist ein wanderbarer Genuss! Denn Thüringen lässt mit seinen spannenden Naturerlebnissen, den aussichtsreichen Gipfeln und seinen abwechslungsreichen Routen jedes Wanderherz höher schlagen. Neben dem atemberaubenden Panorama von den Gipfeln des Thüringer Waldes zeugen zahlreiche Themenwanderwege mit Schlössern, Burgen und sonstigen Bauwerken von einer Kulturregion, in der Weltgeister wie Goethe, Bach oder Luther nachhaltig wirkten, und deren Spuren es heute dort zu entdecken gilt. Neben dem atemberaubenden Panorama von den Gipfeln des Thüringer Waldes zeugen zahlreiche Themenwanderwege mit Schlössern, Burgen und sonstigen Bauwerken von einer Kulturregion, in der Weltgeister wie Goethe, Bach oder Luther nachhaltig wirkten, und deren Spuren es heute dort zu entdecken gilt. Nehmen Sie Ihre Wanderschuhe vom Nagel und erleben Sie mit uns Thüringen, das Wanderland zwischen Goethe, Glaube und Gipfelglück.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Suhl am Südwesthang des Rennsteiges. Am Nachmittag unternehmen Sie einen kleinen orientierenden Stadtrundgang in Suhl.

2. bis 4. Tag: Während Ihres Aufenthaltes unternehmen Sie 3 Wanderungen, die Ihnen die landschaftlichen Schönheiten des Thüringer Waldes näher bringen, und wandern auf den Spuren von Goethe, Bach und Luther.

5. Tag: Nach erlebnisreichen Tagen müssen Sie heute Abschied von Suhl nehmen.

Wanderprogramm

Im Rennsteiggarten

Der Reisebus bringt Sie zur Schmücke, wo Ihre heutige Kammwanderung auf dem schönsten Teil des berühmten Rennsteigs beginnt. Die Wanderung entlang des unvergleichlichen Rennsteiggartens eröffnet Ihnen eine unendliche Vielfalt an Hochgebirgspflanzen. Dazu erleben Sie unvergessliche Weitsichten vom Großen Beerberg, der höchsten Erhebung des Thüringer Waldes. Die Wanderung endet am Grenzadler, wo Sie Ihr Reisebus zu einer Rundfahrt durch Oberhof und zu den berühmten Wintersportstätten erwartet. Danach Rückfahrt ins Hotel.
Schwierigkeitsstufe2
Dauer: 3,5 h / Länge: 10 km / Höhenmeter: 200 hm Aufstieg

Auf den Spuren Martin Luthers

Der heutige Tag und die Wanderung stehen ganz im Zeichen des Reformators Martin Luther. Er veröffentlichte auf dem Schmalkaldischen Fürstentag sein Glaubensbekenntnis der evangelischen Kirche, musste aber dann wegen schwerer Krankheit vorzeitig abreisen. Das Wasser aus dem heutigen Lutherbrunnen soll ihn von seinen Leiden geheilt haben. Die Wanderung beginnt in Bad Liebenstein und führt Sie vorbei am Lutherdenkmal und auf dem Lutherweg bis zum großen Inselberg, von dem Sie einen herrlichen Ausblick haben. Am frühen Nachmittag fahren Sie dann mit dem Bus nach Schmalkalden, wo Luther mehrere Male zu Versammlungen des Schmalkaldener Bundes weilte. Es erwartet Sie eine interessante Stadtführung durch das historische Zentrum und zur Wilhelmsburg.
Schwierigkeitsstufe3
Dauer: 4 h / Länge: 12 km / Höhenmeter: 400 hm Auf-/Abstieg

Von Goethe und Bach

Von Ilmenau wandern Sie heute auf dem Berggrabenweg. Zu Goethes Zeiten waren dies Wassergräben, über denen Wasser zu den Kupfer- und Silberminen geleitet wurde. Sie erreichen den Schwalbenstein, auf dem Goethe den 4. Akt der „Iphigenie“ schrieb. Vorbei am Schöffenhaus wandern Sie bergab nach Manebach. Belohnt von herrlichen Ausblicken steigen Sie hinauf zum Hermannstein und erreichen dann das Goethehäuschen. In die Bretterwand der damaligen Jagdhütte schrieb Goethe 1780 eines seiner schönsten Gedichte. Bergab gelangt man zum Jagdschloss Gabelbach und zu Ihrem Reisebus. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Bus in die Bachstadt Arnstadt, die Sie bei einer Stadtführung entdecken. Anschließend haben Sie Gelegenheit, die Johann-Sebastian-Bach-Kirche, in der Bach von 1703 bis 1707 als Organist tätigt war, oder die neue Bachausstellung im Schlossmuseum in Arnstadt zu besuchen.
Schwierigkeitsstufe3
Dauer: 4 h / Länge: 12 km / Höhenmeter: 350 hm Auf-/Abstieg

Ihr Hotel
Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Thüringen, direkt im Zentrum von Suhl und dennoch im Grünen an einem kleinen See gelegen. Die Zimmer sind modern ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon und TV.

Copyright 2014 Der Wanderprofi